Bill François
Die Eloquenz der Sardine
Unglaubliche Geschichten aus der Welt der Flüsse und Mere
Aus dem Französischen von Frank Sievers

Wenn Barsche brummen, Umberfische krächzen und das Seepferdchen Xylophon spielt, werden in der Geräuschsuppe der Meeres viele Geschichten gleichzeitig erzählt. Bill François hat von Kind an diesen Geschichten gelauscht, ihre wissenschaftlichen wie historischen Hintergründe erforscht und ist in der Welt der Meere und Flüsse vielleicht sogar noch ein Stück mehr zu Hause als auf festem Boden. Er erzählt von den Lebensweisen der Wasserbewohner auf gleichzeitig unterhaltsame wie informative Weise. Und: Er kämpft – durchaus humorvoll – für den Artenschutz der Wasserlebewesen.

Am 2. September 31 v. Chr. verlor die zahlenmäßig überlegene Flotte des Marcus Antonius gegen die des Octavian, und damit war Julius Caesars Herrschaft besiegelt. Dass Marcus Antonius’ Galeeren von einer rätselhaften Kraft gebremst wurden, bis sie schließlich gänzlich stehenblieben, hat man in der Antike dem Schiffshalter zugeschrieben, einem Fisch, der sich mit einer am Kopf befindlichen Saugplatte an größere Fische andocken kann, um kräftesparend mitzureisen. Erst im Jahr 2018 klärte ein Team von Physikern, warum die Flotte wirklich stehenblieb: Der plötzliche Absturz der Wassertiefe kurz vor der nämlichen Küste erzeugt noch heute ab und an eine Einzelwelle, die die Kraft hat, eine ganze Flotte zum Stehen zu bringen.
Andere »Mythen« des Meeres wiederum erweisen sich als durchaus wissenschaftlich belegbar, wie der Spuk der Seeschlange, der Jahrhunderte lang von Seefahrern verbreitet wurde. Der Riemenfisch wird bis zu elf Meter lang und seine silbrige Haut wird von einer langen, drachenroten Rückenflosse gekrönt. Nachgewiesenermaßen kann der Riemenfisch rückwärts und in der Senkrechten schwimmen, lebt in der Nähe von Verwerfungen und reagiert auf deren Aktivität. Man könnte auch sagen: Er ist in der Lage, Erdbeben vorherzusagen.

Diese und viele andere wundersame und unbekannte Geschichten präsentiert der Autor in seiner liebevoll zusammengestellten Sammlung. Ein funkelndes Kaleidoskop aus einer anderen Welt, der wir Menschen möglicherweise sogar die Sprache und den aufrechten Gang verdanken. Doch das ist wieder eine andere Geschichte aus dem blauen Paralleluniversum ...

C.H.Beck
Hardcover: 240 S., ca. € 22,-


DAS IST DRIN
Eintauchen
in die Tiefen des Meeres
und seine Geschichten
 
 
 

AUTOR/IN
Biographie