»Gute Bücher lesen« Newsletter 5.9.2021

mail
 

  

     Gute Bücher Lesen mit Susanne Rikl

 

 

 

Newsletter 24. Oktober 2021   

 
                               24. Oktober 2021    
 

Besucher,

wenn wir fliegen könnten, würden wir dann zu anderen Menschen? Oder blieben wir wie Djamschid, der Kurde, dennoch gefesselt von unseren Kettern und denen der Geschichte?

Ali Mein Onkel

Bachtyar Ali
Mein Onkel, den der Wind mitnahm
Roman
Aus dem Kurdischen ( Sorani) von Ute Cantera-Lang und Rawezh Salim

Der 17-jährige Kurde Djamschid hat als junger Kommunist die Folterungen der Baathisten überlebt. In einer kalten Winternacht wird sein Körper, bis auf Haut und Knochen abgemagert, vom Nordwind aus dem Innenhof eines Sondergefängnisses zurück in die Stadt seiner Väter getragen. Von nun an beginnt für Djamschid ein anderes Dasein, ein Dasein in der Luft. Doch jedes Mal, wenn er bei Windstille abstürzt, verliert er mit dem Sturz auch die Erinnerung an sein vorheriges Leben. Eine Geschichte von großer poetischer Kraft über die Kraft des Neubeginns und die Verführbarkeit des Menschen.

  

                                          weiterlesen btn

 
--
  www.gute-buecher-lesen.de | Kontaktmessage  
--
 
Powered by AcyMailing